mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Nathalie Fröhlich & Yanneck + 1000 Balles

Sounds

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Arsenal - Belluard Bollwerk
Derrière-les-Remparts 14
1700 Fribourg

Veranstalter


 Belluard Bollwerk
1700 Fribourg

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.belluard.ch
Vorverkauf (Webseite)
 www.petzi.ch
Nathalie Froehlich wird am letzten Abend des Festivals Belluard Bollwerk mit DJ Yanneck einen energiegeladenen Live-Auftritt mit Bass und Hip-Hop hinlegen. Zum Abschluss übernimmt DJ 1000 Balles.

« I’m not a queen I’m a godess ».

Gewisse Kunstschaffende sind von einem kraftvollen, glühenden Feuer beherrscht, das ihnen die Fähigkeit verleiht, das ganze Publikum zu entflammen und es von Kopf bis Fuss einzunehmen. Nathalie Froehlich ist eine von ihnen. Ihre genauso kraftvollen wie direkten Texte und ihr konzentrierter Blick verhelfen der ultragrantigen Rapperin zu einer unglaublichen Präsenz. Zusammen mit ihrem Partner DJ Yanneck wird sie am letzten Abend des Belluard Bollwerk einen Live-Auftritt mit Break, Bass Music, stupiden Rhythmen und Hip-Hop hinlegen, der einer Afterparty würdig ist. Nach Hause gehen wird unmöglich sein! Und wenn wir schon alle heiss gelaufen sind, wird Bob a.k.a. DJ 1000 Balles die Stimmung noch mit einer finalen Eruption anheizen. Wie war schon wieder die Nummer der Feuerwehr?

Das Lausanner Duo Nathalie Froehlich und Yanneck hat eine Vorliebe für Electro, Rap und nächtlichen Sport. Der DJ und die Rapperin sind Mitglied des Kollektivs Sacrée Déter, das Rave-Partys und kulturelle Anlässe organisiert. Seit ihrem Release beim Freiburger Label Strecke ist ihr Terminkalender für das Jahr 2022 mit mehreren Auftritten in der Schweiz und zwei geplanten EPs gut gefüllt.

Bob (a.k.a. Bobby) gehören die Label 1000 Balles und Kakakids Records, die Schallplatten und Kassetten produzieren. Sie fühlt sich hinter der Siebdruckplatte genauso wohl wie hinter dem Plattenteller und entwirft und druckt Plakate für die Konzerte, die sie in Genf organisiert. Ihre Sets mit holprigen Übergängen bewegen sich zwischen Wave(s), Electro, Post-Punk und Proto-Dancehall.


Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden