mitgliederwerden grey iconMitglied werden

ONLINE: Unterwegs. Gedichte und Musik.

Bühne

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Online - Livestream / Stadttheater Langenthal
Theatersträsschen 1
4900 Langenthal

Veranstalter


 Stadttheater Langenthal
4900 Langenthal

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.stadttheater-langenthal.ch
Vorverkauf (Webseite)
 eventfrog.ch
Ein poetischer Rundgang durch das Stadttheater Langenthal mit Gedichten von Goethe bis Burren und Musik von Chaplin bis Nino Rota.

Das Publikum macht einen poetischen Rundgang durch das Stadttheater Langenthal und findet unterwegs mit Marlise Fischer und Martin Abbühl bekannte und unbekannte Kostbarkeiten: heiter, traurig, kriegerisch, humorvoll, besinnlich auch.

Martin Abbühl, Musiker
Grappelli, Stuff Smith und Jean-Luc Ponty wiesen dem am Konservatorium in Bern ausgebildeten Martin Abbühl den Weg zum Jazz und damit zu einer Bereicherung seines Repertoires. Heute tourt er neben seiner Tätigkeit als vielbeschäftigter Musiklehrer mit dem „swingexpress“ durch die Lande.

Marlise Fischer, Schauspielerin
Seit über 40 Jahren ist Marlise Fischer Schauspielerin. Die Comedia del’Arte und der Brechtsche Realismus haben sie geprägt. Seit gut 10 Jahren ist sie Mitglied des Leitungsteams „Theater überLand“.

Theater überLand, CH-Autorentheater-Langenthal
Jährlich bringt das Theater überLand die Uraufführung eines Schweizer Autors auf die Langenthaler Bühne. Und seit gut 10 Jahren werden diese Vorstellungen in der ganzen Schweiz gespielt. Aber auch Podiumsgespräche, Silvestervorstellungen, ein Autorenwettbewerb und kleinere Programme wie UNTERWEGS gehören zum Szenarium.

"Wir rahmen Gefühle in Silben und Verse ein" aus "Warum schreibt man ein Gedicht" von Mària Àcs.


Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden