mitgliederwerden grey iconMitglied werden

bee-flat im Progr

Veranstalter
bee-flat im Progr
3011 Bern

http://www.bee-flat.ch
bee-flat veranstaltet Konzerte in der Turnhalle im PROGR Zentrum für Kulturproduktion in Bern. Jeden Mittwoch und jeden Sonntag präsentiert der Verein ein Konzert und widmet sich konsequent den zeitgenössischen Mischformen in der Musik. Ausgangspunkt ist der Jazz, allerdings nicht in seiner traditionellen Form. Vielmehr widmen sich die Musiker auf der Bühne der Denkweise des Jazz, die heute in viele verschiedene Stilrichtungen eingeflossen ist. Jazz überschneidet sich also mit elektronischen Rhythmen und Klängen, mit Musik aus anderen Weltteilen oder avantgardistischen Elementen - «angeschlossener» Jazz im weiteren Sinne, ob technisch, geographisch oder stilistisch. In diesem Crossover-Bereich sind die Konzerte von bee-flat angesiedelt. Gleichzeitig bietet bee-flat Konzertreihen mit klarem thematischem Konzept.

Nächste Veranstaltungen


23JANSO
Sounds

Sara Oswald & Feldermelder (CH)

Die Cellistin Sara Oswald und der Elektronik-Spezialist Feldermelder präsentieren ihr Debütalbum «Hidden in Kaoris Castle». 20.30
26JANMI
Sounds

Macha Gharibian (FR)

Macha Gharibian schneidert ihrem Sound, der an orientalischen Jazz mit neoklassischen und popmusikalischen Einflüssen erinnert, ein freies und modernes Gewand auf den Leib. 20.30
30JANSO
Sounds

Lakna (CH)

R’n’B und Soul mit Rap- und Afro-Beat-Einflüssen, dazu sinnliche, französische Texte und unerwartete Elemente wie Chorgesänge und eine erfrischende Natürlichkeit. 20.30
02FEBMI
Sounds

Anouar Kaddour Cherif – DJAWLA (ALG / CH / FR)

Djawla tauft die neue Platte, einen Musikhybrid aus Klassik und Jazz mit andalusischen Einschlägen. 20.30
06FEBSO
Sounds

XXXX - Wollny – Parisien – Lefebvre – Lillinger (DE / FR / USA)

Ein ungebändigter, gnadenloser Groove und eine kopflose Risikobereitschaft: Die zweite Ausgabe unserer Sounds of Anarchy-Reihe. 20.30
13FEBSO
Sounds

I Think You’re Awesome (DNK)

Verführerischer Indie Jazz mit afrikanischen Rhythmen, tänzelnden Sounds und nordischer Nachdenklichkeit. 20.30
16FEBMI
Sounds

Baze & the Squishyboyz (CH)

«Aues Blibt Angers», «Aus Wo Fägt», «Aus I Üs» und «Aus Lüter Bitte!»: Baze präsentiert bei uns die vier Miniaturalben, die von der Stimmung her ungewohnt melancholisch sind. 20.30
27FEBSO
Sounds

Familienkonzert: So Beast (IT)

Jazzwerkstatt & bee-flat präsentieren verschrobenen Elektro-Pop, Autotune und 80er-Jahre-Synths. 15.30
 Weitere Events (bee-flat im Progr)

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden