mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Heldendämmerung

Sounds

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Dampfzentrale Bern
Marzilistrasse 47
3005 Bern

Veranstalter


 Verein Musikfestival Bern
Waisenhausplatz 30
3011 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.musikfestivalbern.ch
Es dämmert in der Heldenwelt. Beethovens Eroica löst sich auf in einem völlig neuartigen mobilen Lautsprechersystem, das ungewöhnliche räumliche Klangempfindungen zulässt.

Unvermittelt verändert sich das Vertraute: Beethovens 3. Sinfonie, gespielt in einer Bearbeitung für die traditionelle Besetzung eines Klaviertrios, löst sich auf in avantgardistischer Verfremdung. Die «Eroica», das Heroische, beginnt in den schillernden Klangräumen zu verdämmern. Möglich wird das durch ein mobiles Lautsprechersystem, das seit 2021 im Rahmen eines Forschungsprojekts am ICST (Institute for Computer Music and Sound Technology) der ZHdK entwickelt wird.

Für diese neuartige Besetzung haben Junghae Lee, Elnaz Seyedi und Giorgio Tedde intensiv experimentiert und daraus Werke komponiert mit dem Ziel, eine mobile Klangraumvorstellung mit einer traditionellen Klassikbesetzung zu verbinden. Die Zuhörer*innen erwartet eine Pionierarbeit, die mit der Hörerwartung spielt und in völlig neue und unterschiedliche Klangempfindungen führt.


Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden