mitgliederwerden grey iconMitglied werden

GO TO BAMAS

Sounds

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 ONO Das Kulturlokal
Kramgasse 6
3011 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.onobern.ch
Vorverkauf (Webseite)
 www.onobern.ch
Telefon
0041 (0)78 635 81 25
PROGRESSIVE ACOUSTIC ROCK

INFOS
GO TO BAMAS wurde im 2015 gegründet. Die Musikrichtung kann als akustisch-progressiv Rock beschrieben werden. Ihre Einflüsse gehen von Nick Cave zu Tom Waits, von Radiohead zu Archive. Intensität, Positive Energie, Freude, Hoffnungen, Emotionen… Das ist was man fühlt, wenn man Ihre Musik hört oder sie LIVE sieht. GO TO BAMAS ist eine Reise Wert (Go to). Wohin? Das ist nicht so wichtig. Wichtig ist Offenheit, Teilen, Grosszügigkeit und Austausch (Bamas).
Auf der Bühne fühlt sich Tom, mit seinen Texten und Körpersprache wohl. Seine Bariton Stimme ist authentisch, seine Präsenz bezaubernd. Steve führt diese Reise an der Akustikgitarre mit Sensibilität und Kreativität.
Nach vielen Zusammenarbeiten erkennen Steve und Tom, dass sie in Clara Löi (ex-Ostap Bender) und Maik Gudehus (ex-Nostromo) zwei fabelhafte Musiker gefunden haben. Clara, auf der Geige, der Säge oder am Sang, trägt uns mit Feinheit in ihren harmonischen Gedichten mit. Maik, mit seiner Finesse und Genauigkeit, bringt seine bewährte Internationale Erfahrung am Schlagzeug mit.
Unter dieser Aufstellung nahmen GO TO BAMAS ihr zweites Album „LIVE AND REWIND“ vor der Pandemie auf. Jetzt ? „On the road again“ für grenzenloses Teilen und das Entdecken neuer Abenteuer.

Weitere Infos:
Instagram: www.instagram.com/gotobamas
Facebook: www.facebook.com/gotobamas
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC5balq7JLJr2FpASNKTMU_Q

TÜRÖFFNUNG/GALERIE/BAR
19:00 Uhr
EINTRITTSPREIS
CHF 20.00 (regulär) / 10.00 (AHV, IV, Ausbildung)
RESERVATION
Tickets müssen mindestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden! Nur Barzahlung möglich. Ihre Angaben benötigen wir für die Contact Tracing Liste und werden nicht weitergegeben.


Medien


Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden