mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Les Passions de l'Âme: Il Trionfo

Klassik

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 KKThun Kultur- und Kongresszentrum
Seestrasse 68
3604 Thun

Veranstalter


 Les Passions de l'Ame
3001 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 www.lespassions.ch
Vorverkauf (Webseite)
 lespassions.kulturticket.ch
Wir führen Händels frühes Oratorium "La Bellezza ravveduta nel trionfo del Tempo e del Disinganno" mit 4 Gesangssolist:innen und Vincent Flückiger als Live-Zeichner auf.

Solist:innen: Katherine Watson und Stefanie True (Sopran), Christopher Ainslie (Altus), Joshua Ellicott (Tenor)
Live-Zeichner: Vincent Flückiger
Leitung: Meret Lüthi

In Händels frühem Oratorium "La Bellezza ravveduta nel trionfo del Tempo e del Disinganno" von 1707 debattiert allegorisches Personal rund um die Frage, ob man den Triumph der Zeit unter irdischen Bedingungen verhindern kann. Wir führen das Werk mit vier Gesangssolist:innen und Vincent Flückiger in der Rolle des zeichnenden Chronisten, Berichterstatters, Kommentators, Übersetzers, Vermittlers, Hinterfragers und Mediator auf. Die arkadische Poesie des Librettisten und Kardinals Benedetto Pamphili beschreibt das Tun und Treiben, die Charaktere, Eigenarten und Überzeugungen der der Interlocutori: Bellezza, Piacere, Tempo und Disinganno. Der 22-jährige Händel vertonte den rhetorischen Diskurs zu einem ungeheuer virtuosen, farbenprächtigen Oratorium.

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
"La Bellezza ravveduta nel trionfo del Tempo e del Disinganno", HWV 46a (Version von 1707)


Medien


 Il Trionfo neu.pdf

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden