mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Rose Bernd

Bühne

Veranstaltungsdaten


DO 16.12.21 19.30
FR 18.02.22 19.30
SO 20.02.22 18.00
SA 26.02.22 19.30

Veranstaltungsort


 Bühnen Bern - Stadttheater
Kornhausplatz 20
3011 Bern

Veranstalter


 Bühnen Bern
Kornhausplatz 20
3011 Bern

Ermässigungen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 buehnenbern.ch
Vorverkauf (Webseite)
 buehnenbern.ch

Telefon
031 329 52 52
Schauspiel von Gerhart Hauptmann Rose versucht, es allen recht zu machen. Aber sie will sich nicht zufrieden geben mit dem Platz, den die Gesellschaft ihr zugewiesen hat.

Sie will lieben und geliebt werden. Doch sie wird verführt, verkuppelt, vergewaltigt, verstossen und schliesslich fast verrückt an Verhältnissen, die nicht zu ändern sind. Der Prozess einer 25-jährigen Kindsmörderin, dem Gerhart Hauptmann im Jahr 1903 als Geschworener beiwohnte, hat ihn nicht mehr losgelassen. In Rose Bernd zeigt er eine Welt, in der jeder seine Haut rettet, und eine Tragik, die keine einzelnen Schuldigen kennt – nur ein Leben, das kaum zu meistern ist. Mit dieser Übernahme vom Schauspiel Bochum stellt sich der neue Schauspieldirektor Roger Vontobel dem Berner Publikum vor. Die Frankfurter Neue Presse schreibt über die Inszenierung: «Roger Vontobels mitleidvolle Sicht auf Rose Bernd ist grandios. […] Hingehen, Mitleiden und – Taschentücher nicht vergessen.»

Aufführungen mit Audiodeskription am So. 20.02.22 und Sa. 26.02.22.

Übernahme vom Schauspielhaus Bochum.



Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden