mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Howard Carpendale, Julian David und Linda Hess

Sounds

Veranstaltungsdaten


Nicht vorhanden

Veranstaltungsort


 Koller Events, Luxory
Maienstrasse 6
2540 Grenchen

Veranstalter


 Koller-Events GmbH
Maienstrasse 6
2540 Grenchen

Weitere Informationen


Veranstaltung (Webseite)
 koller-events.ch
Vorverkauf (Webseite)
 www.ticketcorner.ch

Telefon
079 933 85 85
Ein Schlagerabend mit der Künstlerlegende.

Das Publikum erlebt als Gast ein wirkliches Highlight der Musikgeschichte, denn an dem Abend besteigt eine Künstlerlegende die Bühne, die man in einem kurzen Text eigentlich gar nicht vorstellen kann.

Howard Carpendale:
Über 50 Millionen verkaufte Tonträger, 17 Top-10-Alben und kaum eine namhafte Auszeichnung in der Musikbranche die er für seine grossen Erfolge nicht erhalten hat, keine TV-Sendung in der er nicht schon zig-Mal zu Gast war und über 700 Lieder, mit denen Howard Carpendale die Fans in den letzten 50 Jahren seiner Karriere begeistert hat! Wer kennt sie nicht, die Hits wie «Hello Again», «Deine Spuren im Sand», «Ti amo», «Nachts, wenn alles schläft» oder «Samstag Nacht»!? Seine Lieder sind wie er Legenden geworden, hätte es sie nicht gegeben, würde der Musikwelt ein wichtiger und eindrücklicher Teil fehlen. Und nun kommt der grosse Howard Carpendale in die Schweiz, an einem Ort,der alles andere als einen «normalen» Konzertabend verspricht, denn in der Koller-Event Hall in Grenchen finden nur gerade etwas mehr als 500 Gäste Platz, so dass man hier beinahe von einem «Privatkonzert» sprechen darf, denn wo anders hat man schon die Möglichkeit, einen so bekannten Star so hautnah zu erleben?

Natürlich wird Howard Carpendale an dem Abend dann erstmals in der Schweiz auch die Lieder aus seiner neusten Erfolgs-CD «Symphonie des Lebens» vorstellen, die er gerade in den legendären Abbey Road-Studios in London eingespielt hat und sich bei seinem Auftritt in Grenchen von fantastischen Chorsängerinnen begleiten lassen.

Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt.


Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden