mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Event-Highlights

Kulturprogramm

Erweiterte Suche

Programm vom 20.04.2021 bis 26.04.2021

20APRDI
Verschiedenes

ganz Ohr - persönliches Gespräch

Gibt es Dinge, die Sie im Moment beschäftigen oder belasten? «ganz Ohr» ist das Gesprächsangebot der offenen kirche bern. Sprechen Sie mit einer theol. und/oder psychologisch ausgebildete Fachperson  Heiliggeistkirche, Bern 17.00
Verschiedenes

TEDxFribourg - Punk

Online-Veranstaltung Die sechste Ausgabe von TEDxFribourg widmet sich dem Thema "Punk" und schafft Raum für Menschen, Gruppen und Teams, die Nonkonformismus zu ihrem Markenzeichen gemacht haben.  Fri-Son, Fribourg 17.00
Worte

Zoom-Führungen aus der Ausstellung «Homo migrans»

Neu können Sie auch digital in die Ausstellung «Homo migrans. Zwei Millionen Jahre unterwegs» eintauchen. Anmeldung unter: www.bhm.ch/agenda  Online über Zoom / Youtube, Bern 18.00
Verschiedenes

Öffentliche Führung: Werke aus der Sammlung

Vom Spätmittelalter bis zu Vincent van Gogh, von Pablo Picasso bis Meret Oppenheim.  Kunstmuseum Bern, Bern 19.00
Klassik

Sol Gabetta, Violoncello/Alexei Volodin, Klavier

J. Brahms Sonate für Klavier und Violine Nr. 1 D-Dur op. 78 (Fassung für Cello) B. Britten Sonate für Violoncello und Klavier C-Dur op. 65 C. Franck Sonate für Klavier und Violine A-Dur FWV 8 (Fassun  Casino Bern, Bern 19.30
Bühne

Lorenz Keiser: WOBISCH?!

Einmal mehr redet Lorenz Keiser umwerfend komisch und treffend schamlos über alle grossen Fragen der Welt. Einmal mehr spricht er einen Klartext, der Kopf und Zwerchfell gut tut.  La Cappella, Bern 20.00
Ausstellungen

5 Sterne – Sensationeller Fossilienfund aus dem Jura

Weltweit einzigartiger Fossilienfund, der noch nie zu sehen war: In der neuen Sonderausstellung «5 Sterne» zeigen wir 170 Millionen Jahre alte Neufunde von Stachelhäutern aus dem Schweizer Jura.  Naturhistorisches Museum Bern , Bern
Ausstellungen

Barry – Der legendäre Bernhardinerhund

Vor 200 Jahren starb der berühmteste Rettungshund der Welt: Barry. Bis heute ist er eine Legende geblieben. Die Ausstellung zeigt die heldenhaften Taten des Bernhardiners vom Grossen St. Bernhard.  Naturhistorisches Museum Bern , Bern
Ausstellungen

Céline Ducrot. Versammlung

Céline Ducrot (*1992 in Fribourg, lebt und arbeitet in Biel) verwandelt den Kunstraum Satellit mit grossformatigen Airbrush-Gemälden in einen Nightclub.  Kunstraum Satellit, Thun
Ausstellungen

Die grosse Knochenschau – Im Bauch des Wals

Wissen Sie, wo das Pferd seine Hände hat, oder weshalb der Elefant auf Zehenspitzen geht? In unserer Ausstellung der fast 150-jährigen Skelettsammlung ist erstaunlich viel Fleisch am Knochen.  Naturhistorisches Museum Bern , Bern
Weitere Events

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden