mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Pegelstand

von Madeleine Corbat
© Rodja Galli, a259

Madeleine Corbat

Madeleine Corbat ist Produzentin bei Recycled Tv in Bern und Präsidentin des Vereins Cinéville / Kino Rex.

 

Die Kulturwelt steht still. Die Situation ist prekär, bei einigen aussichtslos, geschrieben und gesagt ist für den Moment eigentlich alles. Abwarten sowie AHA-Regeln einhalten ist angesagt. Und: in die Zukunft denken. Nicht nur mit neuen Projekten, nein, denn was die letzten Monate auch gezeigt haben, ist der eklatant schlechte Stand der Kultur in unserer Gesellschaft. Nur zu oft hat ihr in den politischen Covid19-Diskussionen die Lobby gefehlt, sie konnte nicht – wie andere Branchen – auf ein gutes Netzwerk zurückgreifen, das Bedürfnisse schnell an den richtigen Stellen kommunizierte. Mühsam, mit viel zu viel Aufwand musste zu vielen Menschen klar gemacht werden, wie wichtig – nicht nur für die Kulturschaffenden – Kultur ist.

Unterstrichen wurde das schon vor Corona schlechte Standing mit Entscheiden aus Politik und Medien, die – gelinde geschrieben – nachdenklich stimmen müssten: So dürfen die Verantwortlichen des grössten Schweizer Medienkonzerns argumentieren, in Bern brauche es keine zwei Kulturredaktionen mehr – etwa für eine Opernkritik und – autsch – man müsse mehr über Netflix schreiben. So schlecht, so ignorant. Ein Zeugnis für ein fehlendes Bewusstsein für (einheimische) Kultur. A propos Netflix: Der sonst so heimatbeflissene Nationalrat will nur gerade ein Prozent des Netflix-Gewinns in die einheimische Filmbranche investieren lassen – denn, so eines der Argumente, mehr Geld bedeute nicht automatisch bessere Filme: so falsch, so arrogant.

All dies sind untrügliche Alarm­zeichen dafür, dass es höchste Zeit – und momentan (leider) die Zeit dafür vorhanden – ist, das Kulturschaffen tiefer in der Gesellschaft, dem Alltag der Schweiz zu verankern. In der Zwangspause müssen Ideen, Strategien entwickelt werden, wie Kulturschaffende nach der Krise nachhaltig mehr Rückhalt und Gehör erhalten, wie ihr Gewicht, ihre Stimme gestärkt werden kann. Der Stillstand muss dafür zur Chance werden.


Zur Übersicht

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden