mitgliederwerden grey iconMitglied werden

Kulturtipps

von Fritz Krämer
© Sue Neuenschwander
Fritz Krämer dirigiert den Konzertverein Bern in der Französischen Kirche. Auf dem Programm steht «Elias» von Felix 
Mendelssohn Bartholdy (Sa., 22.6., 19.30 Uhr). Ausserdem ist Krämer künstlerischer Leiter des Ensembles Bernvocal, das im Yehudi Menuhin Forum «Stagioni d’Amore» präsentiert (27.6., 20 Uhr). Machen Sie den ersten Satz:Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit. Und was soll der letzte sein?Schönheit wird die Welt retten.

Wohin gehen Sie diese Woche und wozu?

1. In die Ausstellung «Ekstase» im Zentrum Paul Klee (bis 4.8.) – um nachträglich zu sehen, wozu Hana Blažíková Anfang Juni mit Les Passions de l’Ame das herrliche Begleitprogramm lieferte.

2. In «Das Cabinet des Dr. Caligari» im Haus der Religionen (Do., 20.6., 
22 Uhr), weil ich diesen filmischen Meilenstein noch nicht auf der grossen Leinwand erlebt habe.

3.
Zu «Tristan und Isolde» ins Stadttheater (So., 23.6., 17 Uhr). Nachdem ich mich dort zuletzt von einer lieben Freundin im «Lotario» habe berühren lassen – der grandiosen Marie Lys –, freue ich mich nun auf die wunderbare Claude Eichenberger mit ihrem Debüt als Brangäne.


Zur Übersicht

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden