mitgliederwerden grey iconMitglied werden
«Mich schmerzt es um jedes einzelne Konzert«, sagt Julia Foster vom Fri-Son.© Isabelle Klemt

«Eine schnelle Öffnung entspricht nicht dem Gebot der Stunde»

Julia Foster ist Leiterin Kommunikation im Fri-Son. Im Interview spricht sie über kulturelle Dilemmas, Solidarität und über die Verantwortung, die ein Konzerthaus trägt. »Weiterlesen
© Daniel Glauser

Durch Hochs und Tiefs

Das im vergangenen Jahr erschienene Album «Weather Tales» der Band Zoder aus dem Bieler Seeland unternimmt eine Reise durch verschiedene Stimmungslagen, durch Höhen und Tiefen, wie das Wetter eben. Mit dem Nidauer Singer-Songwriter Tobias Soder macht die fünfköpfige Band lüpfigen Pop-Rock, dem sie auch mal eine Prise Folk und Country beimischt. »Weiterlesen
Das Ghost-Plakat: Ein weisser Balken.© ZVG

Stiller Applaus

Um der Musikbranche kurzfristig finanziell unter die Arme zu greifen, riefen Berner Kulturschaffende und Musikliebhaber und -liebhaberinnen das Ghost-Festival ins Leben. Der grösste musikalische Anlass, der niemals stattfinden wird. »Weiterlesen
Vermummt, maskiert, anwesend oder abwesend: Hauptsache, das FHG-Album ist da.© Alex Anderfuhren

Das Warten hat ein Ende

Sieben Jahre haben sie ihre Fans mit Mixtapes das Warten aufs Debütalbum gelehrt, auf sieben Jahre Erwachsener-werden blicken sie nun zurück. Die Fischermätteli­-Hood-Gäng (FHG) bringt ihren Erstling «Dr Bus isch da» raus. »Weiterlesen
Nadja Zela hat die Trauer mit ihrer Band in sinnlichen Blues gepackt. © Nik Spoerri

Wie die Seerose im Morast

Nach einem Schicksalsschlag meldet sich die Zürcher Musikerin Nadja Zela mit ihrem neuen, cineastischen Doppelalbum «Greetings to Andromeda. Requiem» zurück. »Weiterlesen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden