mitgliederwerden grey iconMitglied werden
«Only Lovers Left Alive» läuft im Sommerkino der Cinématte.© Filmcoopi
Cinématte, Bern

Vampire wie du und ich

Mit «Only Lovers Left Alive» zeigt das Sommerkino der Cinématte einen gesellschaftskritischen Vampirfilm.

Das untote Liebespaar Adam (Tom Hiddleston) und Eve (Tilda Swinton) kennt sich seit Jahrhunderten. Es hat sich geschworen, keine Menschen mehr zu beissen und andere Wege gefunden, an den begehrten Stoff, frisches Menschenblut, zu kommen. Verunreinigte Ware und Eves kleine Schwester, die nach beinahe einem Jahrhundert der Abwesenheit plötzlich auftaucht, bringen die Vorsätze der beiden heftig ins Wanken.

Der in feinster Retro-Hippie-Manier gehaltene Vampirfilm «Only Lovers Left Alive» (2013) des Kultregisseurs Jim Jarmusch entführt in eine Welt, in der die Zeit beinahe stillzustehen scheint, und in der dennoch nach und nach alles zerfällt. Das Drama fokussiert mehr auf das unendlich lange Leben von Vampiren, deren Freude an von Menschen geschaffener Kunst, Musik und Poesie, als auf plakative Nahrungsbeschaffung. Das gesellschaftskritische Meisterstück läuft im Sommerkino der Cinématte.

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden