mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Die Crew wurde von Schnee überrascht. Nun sucht Ben in der weissen Natur. © Filmbringer
Kino Canva, Solothurn / Kino Rex, Bern

Es bleibt ein Gefühl

Schauspieler Dimitri Stapfer und Künstler Benjamin Burger wagen mit «Das Maddock Manifest» einen bildstarken Experimentalfilm über radikale Kunst. Zu sehen ist das rätselhafte Debüt an den Solothurner Filmtagen. »Weiterlesen
FR 28.01.2022 20.30
Tom Hanks und Meryl Streep in «The Post/Pentagon Papers»© Motion Pictures
Kino Lichtspiel, Bern

Skandal im Pentagon

1971 diskutierte die Washington Post fieberhaft, streng geheime Informationen der Pentagon Papers an die Öffentlichkeit zu bringen. Regisseur Steven Spielberg verfilmte die aufreibende Geschichte über einen der grössten Politskandale der USA um die Verlegerin Katharine «Kay» Graham (Meryl Streep) und den Chefredaktor Ben Bradlee (Tom Hanks) in «The Post / Pentagon Papers». »Weiterlesen
© Trigon Film
Kino Rex, Bern

Das heilige Band

Selbstbestimmt leben wollen Mutter Amina und Tochter Maria, doch als letztere schwanger wird, stehen sie vor ungeahnten Hürden. Mit dem Entscheid zum Schwangerschaftsabbruch begeben sie sich auf verbotenes Terrain. In «Lingui» von Mahamat-Saleh Haroun entwickelt sich ein ungeahnter Zusammenhalt der Frauen im ganzen Quartier, ein titelgebendes heiliges Band. »Weiterlesen
Zwischen Bergidylle und der Speerspitze des globalen Kapitalismus.© SpotOn Distribution
Kino Rex, Bern

Weltelite am Zauberberg

Zwischen Bergidylle und der Speerspitze des globalen Kapitalismus, zwischen mondän und genügsam: Das jährlich abgehaltene Weltwirtschafsforum WEF macht den einstigen Kurort zu einer Stadt voller Widersprüche. Der künstlerisch-beobachtende Dokumentarfilm «Davos» von Daniel Hoesl und Julia Neumann porträtiert das Spektakel der Weltwirtschaft auf hyperrealistische, kritische Weise. »Weiterlesen
© El Desco Phate Films
CineMovie, Bern

Solidarität unter Frauen

Im neuen Film von Pedro Almodóvar treffen zwei Frauen aufeinander, die beide ungeplant schwanger sind. Die enge Verbindung, die zwischen ihnen entsteht, verändert alles. «Madres Paralelas» mit Penelope Cruz und Milena Smit feiert weibliche Solidarität. »Weiterlesen
Cooper Hoffman als Gary.© Universal Pictures Int. Switzerland
CineMovie, Bern

Stolperfallen der Liebe

Im San Fernando Valley der 70er-Jahre stolpern die 25-jährige Alana und der 15-jährige Gary durch die Hochs und Tiefs der ersten Liebe. Gary will Schauspieler werden, Alana steht ihm als Aufsichtsperson zur Seite, um sie herum steckt die Welt im politischen und kulturellen Wandel. «Licorice Pizza» des Ausnahmeregisseurs Paul Thomas Anderson ist eine berührende Coming-of-Age-Komödie. »Weiterlesen
Blick ins Weltall, oder in eine Welt, die nur ihnen gehört: «Gagarine» ist ein wunderbar poetischer Film über die Widerstandskraft der Jugend. © Filmcoopi
Kino Rex, Bern

Einmal schwerelos

«Gagarine» erzählt die Geschichte eines jungen Bewohners der «Cité Gagarine» am Rande von Paris, die gesprengt werden soll. Ein Film voller Schönheit und Poesie. »Weiterlesen
Sophia Kappel (links) als Bella Cherry.© ZVG
Kino Rex, Bern

Lust auf Erfolg

Die schwedische Schauspielerin Sofia Kappels gibt in «Pleasure» ihr Filmdebüt und zeigt in der Regie von Ninja Thyberg die Innenwelt der US-amerikanischen Pornoindustrie. Der Weg an die Spitze dieser von Männern dominierten Welt ist härter als gedacht. Wir sehen eine starke Frau, die ihr Ziel nicht aus den Augen verliert. Übrigens: Um die Geschichte so real wie möglich zu inszenieren, sind ... »Weiterlesen
DO 13.01.2022 20.30
© The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH
Jetzt im Kino

Noch immer bewegend

Mit der Neuverfilmung des Klassikers «West Side Story» bringt 
Steven Spielberg die US-amerikanische Version von Romeo und 
Julia zurück auf die Leinwand. Das in den 1950er Jahren angesiedelte Filmmusical erzählt eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund eines Bandenkriegs zwischen Jugendlichen verschiedener Ethnien. »Weiterlesen
Kristen Stewart als Lady Diana.© DCM
CineMovie, Bern

Lady D. auf Selbstsuche

Sie war und ist eine der wohl einflussreichsten Royals dieser Welt: Lady D. Der Regisseur Pablo Larraín konzentriert sich in seinem Film «Spencer» darauf, wer sie wirklich sein wollte. Wir sehen eine Kristen Stewart in der Haupt­rolle, die sich während dreier Tage um die Weihnachtszeit Anfang der 1990er-Jahre mit dieser Frage auseinandersetzt, und versucht, zu sich zu finden. »Weiterlesen
© Vinca Film
Kino Rex, Bern

Millionär bestellt Bäume

Im Film «Grosser Baum auf Reise – Taming the Garden» dokumentiert die georgische Filmemacherin Salomé Jashi, wie ein Millionär grosse Bäume aus dem ganzen Land für seinen privaten Garten kauft. Wie diese durch das ganze Land transportiert werden und welche Verwirrung diese absurde Aktion bei der Landbevölkerung stiftet, zeigt der Film auf skurril-witzige Art. »Weiterlesen
MO 06.12.2021 20.00
Weitere Artikel

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden