mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Mai untersucht filmisch die Umarmung und Verschränkungen der Generationen.© Sister Distribution

Das Pech nicht weitergeben

Im Dokumentarfilm «Les Rivières» begibt sich Regisseurin Mai Hua auf die Suche nach Antworten in ihrer eigenen Familiengeschichte. Die Franko-Vietnamesin filmt sich, ihre Mutter und Grossmutter sowie ihre Kinder und zeigt intimste Auseinandersetzungen. »Weiterlesen
Blick hinter die Outdoor-Kulissen beim Dreh zu «It Must Make Peace» von Paul Chandler – in Mali.© Amsatou Diallo

Von Lärm bis Tradition, Mali bis Argentinien

Die zehnte Ausgabe des Norient Film Festival fokussiert auf kritische, politische und experimentelle Zugänge zu Musik. Online werden eine Masterclass mit Filmemacher Roger Horn abgehalten und Filme sowie «Q&A» gezeigt. »Weiterlesen
Regisseur Stefan Haupt ging vier Jahre lang der Frage nach, was das für eine Zeit ist, um am Leben zu sein.© Xenix Filmdistribution GmbH
Jetzt im Stream

«Was liegt in der Luft?»

In Stefan Haupts Filmessay «Zürcher Tagebuch» spricht der Filmemacher zwischen Januar 2016 und März 2020 mit seinen Mitmenschen, die in Zürich leben. Er webt Persönliches und Politisches zusammen und fängt einen Zeitgeist ein. »Weiterlesen
Der Morgenappell in der Schule ist von mitlitärischer Disziplin geprägt.© Frenetic Films

Kunstvoll und erschütternd

Ein Leben entlang des Grenzzauns. Ein Dasein zwischen Freundschaft und Feindschaft, Angst und Hoffnung. Der Film «Nachbar» des in Bern lebenden Regisseurs Mano Khalil bewegt sich im Dazwischen. An den Solothurner Filmtagen ist er nominiert für den Prix de Soleure. »Weiterlesen
Der Schuldirektor begibt sich auf eine Reise durch ein versehrtes Land.© Outside the Box
Demnächst im Kino

Eine Generation verschluckt vom Vakuum

Im Dokumentarfilm «Retour à Višegrad» kommt es zur Zusammenkunft einer Klasse, die im Bosnienkrieg von einem Tag auf den anderen auseinandergerissen wurde. »Weiterlesen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden