mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Will früh geübt sein - das Steinmetzen. © Nathalie Jufer
Div. Schlösser, Tierpark Dählhölzli, Bernisches Historisches Museum und Kindermuseum Creaviva

Schlossspiele im Sommer

Was tun in den langen Sommerferien mit den Kindern? Die BKA liefert Sommertipps für Familien: Von Mittelalter über Wölfli bis Nachteulen-Betrachtung gibt es unterschiedliche Angebote.

Veranstaltungsdaten

DI 28.09.2021 13.30
DI 28.09.2021 13.30
MI 29.09.2021 10.00
MI 29.09.2021 13.30
MI 29.09.2021 13.30
DO 30.09.2021 13.30
DO 30.09.2021 13.30
FR 01.10.2021 13.30
FR 01.10.2021 13.30
SA 02.10.2021 13.30
SA 02.10.2021 13.30
SO 03.10.2021 10.00
SO 03.10.2021 10.15
SO 03.10.2021 11.00
SO 03.10.2021 11.00
DI 05.10.2021 13.30
DI 05.10.2021 13.30
MI 06.10.2021 10.00
MI 06.10.2021 13.30
MI 06.10.2021 13.30
DO 07.10.2021 13.30
DO 07.10.2021 13.30
FR 08.10.2021 13.30

 

Steinmetzinnen und Werkmeister

Die Stadt Bern ohne das schöne Münster? Unvorstellbar! Der Bau der
bedeutenden Kirche begann vor 600 Jahren und sollte ganze 152 Jahre lang dauern. Gefeiert wird das Münster­-Jubiläum in Form eines Mitmach­­-­Parcours im Museumspark des Bernischen Historischen Museum. Eine Mittelalterwerkstatt macht erfahrbar, welche Anstrengungen nötig waren, um ohne Elektrizität und unter Einsatz von Muskelkraft eine riesige Kirche zu bauen. Über verschiedene Stationen hinweg können Kinder und Erwachsene während der Sommer- und Herbstferien selbst Hand anlegen und zu Steinmetzinnen, Werkmeistern oder Glasmalerinnen werden. Jeweils sonntags findet zusätzlich ein Spezialprogramm statt, in dem unterschiedliche Handwerker und Künstlerinnen Methoden zur Erhaltung der Kirche vorstellen.

Bernisches Historisches Museum
So., 11.7., und Mi., 14.7., 
jeweils bis 17 Uhr.

Spezial­programm: So. ,11.7., 13 Uhr

Mittelalterwerkstatt bis 17.10.
www.bhm.ch 

En garde!

Witterungsunabhägige Veranstaltungen, damit ist man in diesem wankelmütigen Sommer gut beraten. Sollte es strätzen, so dass man diese Gegenwart etwas vergessen möchte: Dann bietet es sich an, in Schloss Spiez ins Mittelalter einzutauchen. Der Outdoor-Mittelalter-Parcours für Familien mit 
Kindern ab sechs Jahren holt alle in den Schlossgraben. Dort wird Geschirr 
getöpfert, Prinzessinnen-Kleider und Kettenhemden müssen geflickt werden und so weiter. Wem das noch nicht genug ist, der kann sich zum Ritter ausbilden lassen: Der dreistufige Rittertrail findet drinnen statt und bildet Kinder ab sechs Jahren vom Pagen zum Knappen zum Ritter. Wie im 
Mittelalter üblich erhält den Ritterschlag nur, wer auch mindestens eine Aus­bildungsstufe in einem anderen Schloss – in dem Fall Schloss Thun oder Oberhofen – absolviert.

Schloss Spiez, Spiez
Mittelalter-Parcours: 
So., 11., und 18.7. und 8., und 15.8., 11 Uhr
Rittertrail: immer
www.schloss-spiez.ch 

Königin der Nacht

Eigentlich erwacht sehr viel zum Leben, genau dann, wenn wir nicht mehr zusehen. Viele Tiere nämlich sind nachtaktiv oder singen vor allem in der Dämmerung wunderschön. Im Dählhölzli können Kinder ab acht Jahren auf eine Abendführung, um genau diesen Fragen nachzugehen: Was tun die Tiere eigentlich dann, wenn der Tierpark normalerweise geschlossen wird? Was machen Tiger oder Elche, bevor sie sich schlafen legen, oder umgekehrt, wie beginnt zum Beispiel die Eule ihren Tag, der ja unsere Nacht ist? Und wer steht auf, um als Königin der Nacht zu walten? Und schliesslich lässt sich auch herausfinden, was eigentlich Kinder selbst machen, wenn sie lang aufbleiben können.

Tierpark Dählhölzli, Bern
Fr., 9.7., 19.30 Uhr

www.tierpark-bern.ch

Fast wie Alice im Wunderland

Ein bisschen wähnt man sich im Schloss Jegenstorf wie Alice im Wunderland im edlen Hof, bloss trifft man nicht auf die fiese Herzkönigin, und es werden bestimmt auch keine Köpfe 
rollen oder Tiere leiden. Der barocke Schlosspark wird zum friedlichen Lust- und Vergnügungsgarten: Fang- und Wurfspiele, ein Boccia- und Kricketturnier und eine Hindernisstafette stehen am Spielnachmittag auf dem Programm, aber auch individuell nutzbare Spielsachen wie Stelzen, Riesenmikado, Hüpfbälle oder ein Rollpedalo versprechen Spass und kurze Weile. Wer verschnaufen und sich ein bisschen im Innern des Schlosses umsehen will, kann das tun. Der Entdeckungsgang «Der Aff ist los!» führt durch die Sonderausstellung «Wahrhaft fantastisch! 300 Jahre Barockschloss», die Expeditionstour «Geheimnisvolle Schloss­(zeit)reise» führt mit Plan und Kompass durch Schloss und Park.

Schloss Jegenstorf, Jegenstorf
Spielnachmittag: Mi., 7.7., 14.30 Uhr
«Der Aff ist los» und «Schlosszeitreise»: reguläre Öffnungszeiten
www.schloss-jegenstorf.ch

Schöpferischer 
Sonntagmorgen

Der Besuch eines Kunstmuseums ist ja nicht immer erste Wahl, wenn es um einen Familienausflug geht, doch das Zentrum Paul Klee wartet jeweils sonntagmorgens mit einem Programm, das alle Alter und Interessen anspricht – mit Ausnahme von Langschläfer:innen. Diesen Sommer stehen Leben und Arbeit von Adolf Wölfli im Zentrum des Familienmorgens. Seine «Riesen-Schöpfung», die er auf 20 000 oft grossformatigen Papierblättern kreierte, wird in einer interaktiven Führung durchs Museum erkundet, nebenher erfahren die Besucher:innen auch mehr über den Alltag des Künstlers, der 35 Jahre in der psychiatrischen Anstalt Waldau verbrachte und in seinem Werk ein alternatives Leben für sich schuf. Im Anschluss heisst es selber kreativ werden im Kindermuseum und Atelier Creaviva. Unter Anleitung und mit vorhandenen Mal- und Bastelmaterialien entstehen neue kleine Universen. Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern von 4 bis 16 Jahren.

Kindermuseum Creaviva im Zentrum Paul Klee, Bern
So., 11.7., 10.15 Uhr
www.creaviva-zpk.org

Events zu diesem Artikel

Familie

Der Aff ist los!

Ein animalisches Vergnügen für die ganze Familie: Im Schloss treibt ein quirliges Affenrudel sein Unwesen. Wer findet alle Affen und knackt das Rätsel?  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 28.09.2021, 13.30
Familie

Geheimnisvolle Schloss(zeit)reise

Mit Entdeckungskarte und Kompass ausgerüstet geht ihr im Schloss und im Park den Gepäckstationen von A bis Z auf die Spur.  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 28.09.2021, 13.30
Familie

Erlebnis Münsterbau: Die Mittelalterwerkstatt im Museumspark

600 Jahr nach der Grundsteinlegung des Berner Münsters können Gross und Klein im Museumspark an verschiedenen Stationen selbst Hand anlegen und den Umgang mit Zirkel, Tretkran & Co. erlernen.  Bernisches Historisches Museum, Bern 29.09.2021, 10.00
Familie

Der Aff ist los!

Ein animalisches Vergnügen für die ganze Familie: Im Schloss treibt ein quirliges Affenrudel sein Unwesen. Wer findet alle Affen und knackt das Rätsel?  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 29.09.2021, 13.30
Familie

Geheimnisvolle Schloss(zeit)reise

Mit Entdeckungskarte und Kompass ausgerüstet geht ihr im Schloss und im Park den Gepäckstationen von A bis Z auf die Spur.  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 29.09.2021, 13.30
Familie

Der Aff ist los!

Ein animalisches Vergnügen für die ganze Familie: Im Schloss treibt ein quirliges Affenrudel sein Unwesen. Wer findet alle Affen und knackt das Rätsel?  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 30.09.2021, 13.30
Familie

Geheimnisvolle Schloss(zeit)reise

Mit Entdeckungskarte und Kompass ausgerüstet geht ihr im Schloss und im Park den Gepäckstationen von A bis Z auf die Spur.  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 30.09.2021, 13.30
Familie

Der Aff ist los!

Ein animalisches Vergnügen für die ganze Familie: Im Schloss treibt ein quirliges Affenrudel sein Unwesen. Wer findet alle Affen und knackt das Rätsel?  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 01.10.2021, 13.30
Familie

Geheimnisvolle Schloss(zeit)reise

Mit Entdeckungskarte und Kompass ausgerüstet geht ihr im Schloss und im Park den Gepäckstationen von A bis Z auf die Spur.  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 01.10.2021, 13.30
Familie

Der Aff ist los!

Ein animalisches Vergnügen für die ganze Familie: Im Schloss treibt ein quirliges Affenrudel sein Unwesen. Wer findet alle Affen und knackt das Rätsel?  Schloss Jegenstorf, Jegenstorf 02.10.2021, 13.30
Weitere Events

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden