mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Die Freiburger Produzentin, DJ und Künstlerin Noria Lilt.© Mehdi Benkler
Fri-Son, Freiburg

Workout

«Trippy kicks & sketchy noise» lautet das Motto der zweitägigen Geburtstagssause, die das unabhängige Freiburger Musiklabel und Kollektiv Strecke Records anlässlich seines 6-jährigen Bestehens im Fri-Son veranstaltet.

Unter dem Titel «Sonic Service!» gönnt Strecke Records sich und dem Publikum ein hochkarätiges Buffet aus rund zwanzig DJ-Sets und Performances. Darunter sind lokale wie internationale Namen: Zu erleben gibt es etwa den Pariser Produzenten und DJ Toma Kami oder die Freiburger Produzentin, DJ und Künstlerin Noria Lilt (Bild). Lilt ist Mitbegründerin des Webradios und der Freiburger Plattform «Trnstn Radio» sowie Kuratorin des Swiss Museum for Electronic Music (SMEM). Mit ihren Soundinstallationen erkundet sie unterschiedlichste Facetten der elektronischen Musik. Lilts Sets, die, wie sie selbst sagt, stark von Tanzmusik und Rave-Kultur beeinflusst sind, sind nicht selten ziemlich schweisstreibend und verleiten Tanzwütige passend dem Geburtstagsmotto schon mal zu ungestümen «trippy kicks».

 

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden