mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
Sképson legt im Kapitel auf.© Nicola Schmid
ISC Club, Dachstock der Reitschule, Kapitel, Bern

Kraftfeld

Bei der «Bermuda Dreieck - Tour de Suisse» gibt es mit einem Ticket Eintritt bei drei Clubs.

Einsame Geisterschiffe ohne Besatzung treiben auf dem Meer oder verschwinden unter mysteriösen Umständen gar ganz – die Gerüchte rund um das sogenannte Bermudadreieck im Atlantik sind bekannt. An der «Bermuda Dreieck – Tour de Suisse» in Bern verlieren sich Menschen nicht auf hoher See, wohl aber in elektronischen Atmos­phären, hybriden Paralleluniversen und tosenden Techno­wellen. «Bermuda Dreieck» eröffnet Nachtschwärmer*innen mit einem einzigen Ticket gleich drei Club-Türen: Dachstock, Kapitel und ISC präsentieren gemeinsam ein vielseitiges Line-up. Dieses Mal sind viele fixe Grössen ortsansässiger Labels mit an Bord. Von Ambient, Instrumental, Electronic, Dub oder Deep House, Warehouse Techno, Rave bis hin zu Downtempo-Sound reicht das elektronische Spektrum. Im Kapitel etwa steht Sképson vom Berner Label Tiefgang hinter den Decks, im Dachstock legen DJ Strong Legs & DJ Stereoid (Power to the People) auf, und im ISC spielt Sun Drine des Berner DJ*-Kollektivs Töchter.

 

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden