mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Ecce Homo: Schang Hutters Figuren. © Christian Gerber
Galerie Da Mihi, Bern

Kunst der Menschlichkeit

Die Galerie da Mihi zeigt Skulpturen des verstorbenen Schang Hutter zusammen mit Werken von Lorenz Spring. Die zwei Künstler verbindet die Sorge um den Menschen.

Veranstaltungsdaten

DO 21.10.2021 14.00
FR 22.10.2021 14.00
SA 23.10.2021 11.00

Diesen Sommer starb Schang Hutter, der grosse Humanist unter den Schweizer Künstlern. Er wurde 86-jährig. Prägend für ihn war sein Aufenthalt in der Akademie der bildenden Künste im vom Krieg zerrütteten München der 1950er-Jahre. Der Solothurner erlebte die harte Realität der Nachkriegszeit hautnah. Fortan war die Verletzlichkeit der Menschen sein Hauptthema.

Krieg, Kreaturen, Collagen

Ausgemergelte Gestalten mit überlangen Armen waren Markenzeichen des selbstbetitelten Pazifisten. Die Galerie Da Mihi plante mit Hutter im Mai 2020 eine Ausstellung, in der seine Werke denen des 1964 geborenen Künstlers Lorenz Spring gegenübergestellt werden sollten. Die Pandemie verhinderte die Schau bis jetzt. Nun findet die Doppelausstellung als postume Hommage an den Skulpteur statt.

Auch der Berner Lorenz Spring behandelt in seiner Kunst mitunter Krieg und Armut. Er schafft Skulpuren, aber auch Bilder oder arbeitet mit Fotografien, die er collageartig verfremdet, indem er sie mehrschichtig mit Öl, Acryl oder Kreide überzieht.

Events zu diesem Artikel

Ausstellungen

Schang Hutter – Lorenz Spring

Besuchen Sie die Ausstellung in der "Ersatzgalerie" da Mihi, an der Gerechtigkeitsgasse 67 in Bern.  Galerie da Mihi, Bern 21.10.2021, 14.00
Ausstellungen

Schang Hutter – Lorenz Spring

Besuchen Sie die Ausstellung in der "Ersatzgalerie" da Mihi, an der Gerechtigkeitsgasse 67 in Bern.  Galerie da Mihi, Bern 22.10.2021, 14.00
Ausstellungen

Schang Hutter – Lorenz Spring

Besuchen Sie die Ausstellung in der "Ersatzgalerie" da Mihi, an der Gerechtigkeitsgasse 67 in Bern.  Galerie da Mihi, Bern 23.10.2021, 11.00

Folgen Sie uns

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden