mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Archiv
© Bernhard Hobi
Kulturpunkt im Progr, Bern

«Ein Strom bewegter Bilder»

Ein Lebenslauf, wie er heutzutage immer seltener wird, das kann der Burgdorfer Bernhard Hobi vorlegen: autodidaktischer Schlagzeuger in mehreren Blues-, Funk- und Jazz-Bands, Flugsicherer in Zürich-Kloten, langjähriger Koch und Gastwirt, Kurzwellen-Operateur und freischaffender Kunstmaler. Hobis Bilder, zu sehen in «Klingende Farben und Formen» im Kulturpunkt, sind inspiriert von der Musik, die er wahrnimmt «wie ein Strom bewegter Bilder».

Events zu diesem Artikel

Keine Veranstaltungen

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden