mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Der Cellist Christoph Croisé.© Sven Germann
Kursaal, Bern

Naturschauspiel

Am letzten Symphoniekonzert der Saison spielt das Berner Symphonieorchester mit dem Cellisten Christoph Croiseé. »Weiterlesen
Das Vokalensemble Bernvocal.© Matthias Luggen
Berner Münster

Klangrausch

Das Vokalensemble Bernvocal gibt im Rahmen der Reihe «Abendmusiken» im Berner Münster das Konzert «Zungen wie von Feuer». »Weiterlesen
Das Stück «Grauzonen» der Jungen Bühne Bern spielt im klaustrophobischen Gang eines Gerichtsgebäudes.© Sandro Ramseier
Diverse Orte, Bern

Es ist kein Spiel

Das nationale Jugendtheaterfestival Spiilplätz bietet dem Nachwuchs die Möglichkeit, sein Können zu vertiefen. Die Junge Bühne Bern befasst sich im Stück «Grauzonen» mit einem allgegenwärtigen Thema. »Weiterlesen
Hochsitz-Kunst von Selina Hofer. © Selina Hofer
Hochschule der Künste Bern

Den Überblick behalten

Die Ausstellung «Finale 18» der HKB zeigt die Abschlussarbeiten des Fachbereichs Gestaltung und Kunst. Vermittlungsprojekte treffen auf forschende und grafische Werke. »Weiterlesen
Stefano Knuchel (l.) bewundert seinen Vater, einen Betrüger, immer noch.© Outside the Box
Kino Rex, Bern

Die Show musste weitergehen

Im Dokumentarfilm «Quando ero Cloclo» schliesst der Tessiner Regisseur Stefano Knuchel Frieden mit seiner schwierigen Kindheit als Sohn eines Betrügers. »Weiterlesen
Bettina Gugger schreibt Kurzgeschichten, einen Blog und performt ihre Texte auch gerne. © ZVG
Dampfzentrale, Bern

Auf Dr. Guggers Couch

Bettina Guggers Erzählband «Das Ministerium der Liebe» erhält in der Dampfzentrale einen von sechs Literaturpreisen des Kantons Bern. Die Thuner Autorin schreibt kurzweilig und irritiert stellenweise. »Weiterlesen
Losgelöst: «Rotkäppli» (2014).© Andrea Nyffeler
Privatklinik Wyss, Münchenbuchsee

Märchenhafte Realitäten

Die Privatklinik Wyss zeigt in der Ausstellung «Geh aus, mein Herz» fantastisch angehauchte Bilder der Berner Künstlerin Andrea Nyffeler. »Weiterlesen
Für einen Hauch Italianità und Seemanssehnsucht sorgt am Faites de la Musique das Berner Quartett ’A Casciaforte.© Giampaolo Possagno
Diverse Orte, Bern

Zukunftsmusik

Zum zweiten Mal findet zum internationalen Tag der Musik das Faites de la Musique Bern statt. 33 Musikformationen, 50 Konzerte, rund 600 Musiker und über 1250 Minuten Musik beleben die Strassen Berns. »Weiterlesen
Lässt sich auf diesem Bild eine Berglandschaft erahnen? Ausschnitt aus einem Ölgemälde ohne Titel von 2012.© Sfeir-Semler Gallery Hamburg / Beirut
Zentrum Paul Klee, Bern

Ein mannigfaltiges Universum

Schriftstellerin, Poetin, Malerin: Das Zentrum Paul Klee widmet der libanesischen Multikünstlerin Etel Adnan eine vielseitige Ausstellung. »Weiterlesen
© zvg
Heiliggeistkirche, Bern

Staub wischen

Wiegende Rhythmen und eine Barock-Kantate erwarten das Publikum am Konzert des Berner Jubilate Chors. »Weiterlesen
Jardena Flückiger als Julia und Jan-Martin Mächler als fremder Verehrer. © Simon Schwab
Moosegg, Emmenmatt

«Seid nett zum Techniker»

Die Freilichtspiele Moosegg zeigen unter der Regie von Simon Burkhalter die Operette «Der Vetter aus Dingsda». Die Kostüm­bildnerin und der Techniker erzählen, wo ihre grössten Fallen liegen und ohne was sie nicht ans Set gehen. »Weiterlesen
Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden