mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Susanne Leuenberger

Denkerinnen im Doppel

Archiv
15.06.2021

Die Philosophin Carolin Emcke begegnet der Philosophin Barbara Bleisch. Worüber die beiden sprechen werden, ist offen, ein inspirierender Abend in der Dampfzentrale ist gerade deshalb gesetzt.

Fehmi Taner «bi de Lüt»

Archiv
14.06.2021

Cottagecore im Kairo: Das neue Programm «Dörfer zum Vergessen» des Spoken-Word-Künstlers handelt vom Reiz der Dorfbeiz. 

Aufgepasst, lehrreich

Archiv
07.06.2021

Sie sind die neuen Popstars: Seit Corona erlangen Wissenschaftler mitunter Kultstatus. Johannes Krause kommt für einen Vortrag zur »Genetischen Geschichte der Schweiz» nach Bern.

Achtung, Dracula

Archiv
07.06.2021

Reise zum Fürsten der Finsternis: Dana Grigorcea liest aus «Die nicht sterben».

Hilfe, Hasselhoff

Archiv
07.06.2021

Eine Kreuzfahrt, zwei Freunde, ein Buch: Dominik Muheim und Valerio Moser stellen ihre Erlebnisse in schriftlicher und bildlicher Form vor.

Eingebunkert in Konservendosen

Archiv
07.06.2021

«Hysterikon», das neue Stück vom Jugendklub des KTB, ist ein satirisches Stück über das Leben mit und als Ware.

Nordkorea in Bern

Archiv
31.05.2021

Kein Land ist abgeschotteter vom Rest der Welt als Nordkorea.

Aliens im Progr

31.05.2021

Wie sehen Aliens die Welt? Diese Frage beschäftigt Yannic Joray.

Wölfe am Bahnhof

31.05.2021

Adolf Wölfli, der sich selbst als «Skt Adolf=Groß=Groß=Gott» bezeichnete, schuf ein Werk von 25 000 Seiten.

Mutter + Kind = Familie

Archiv
31.05.2021

Die Künstlerin Marina Belobrovaja folgte ihrem Wunsch, Mutter zu werden – ohne Vater an der Seite. Ihren Entscheid, ein Kind per Samenspende zu zeugen, dokumentierte sie im Film «Menschenskind». Mit der BKA spricht sie über autobiografisches Filmen und Elternschaft.

Spaziergang mit Bier

Archiv
17.05.2021

Bereits die alten Griechen schätzten das Gehen und Wandeln als Tätigkeit, bei der neues Wissen entsteht. Das 
Alpine Museum und das Kunstmuseum Bern tun es den antiken Philosophen gleich und laden zu einem Abendspaziergang.

Reise ohne Rückkehr

Archiv
17.05.2021

Der Film «Into the Wild» erzählt die wahre Geschichte des jungen Christopher McCandles, der mit 20 Jahren alles hinter sich lässt, um in der Wildnis Alaskas den Sinn des Lebens zu finden.

Tour de Beats

Archiv
17.05.2021

Der Rapper und Beatboxer Knackeboul hat aus der Not eine Tugend gemacht – bleiben die Bühnen zu, macht er sich eben an der frischen Luft auf den Weg zu seinen Fans.

Spurensuche und Sprachfindung

Archiv
17.05.2021

Das 16. Thuner Literaturfestival «Literaare» bringt Leser und Schriftstellerinnen zusammen – vor Ort und über Radiostreaming. Im Fokus dieses Jahr: Familien, Herkunft und Heimaten.

Theater als Waffe, Film als Zeuge

Archiv
10.05.2021

Der Berner Künstler Ronny Hardliz dokumentiert im ­Experimentalfilm «Unoccupied Territories I – And here I am» Leben und Arbeit des Schauspielers Ahmad Tobasi im Flüchtlingslager von Jenin. Zu sehen im Kino Rex.

Halt auf Verlangen, Verlangen nach Halt

Archiv
03.05.2021

Tanzen mit dem Publikum – wie soll das gehen, in Zeiten ohne Körperkontakt? 
Das diesjährige Tanzfest Bern findet kreative Formen, um Publikum und Tänzerinnen in Beziehung zu bringen. 

Kind seiner kolonialen Zeit

03.05.2021

 Paul Klee bewunderte die «Unmittelbarkeit» und «Ursprünglichkeit» kindlicher, aussereuropäischer und psychopathologischer Bildsprachen. In der Ausstellung «Paul Klee. Ich will nichts wissen» nähert sich das Zentrum Paul Klee dieser ambivalenten Faszination für das «Andere».

Gegen alle Widerstände

Archiv
26.04.2021

Mit «Harold und Maude» läutet ein Stück über den Eigensinn der Liebe die wieder mögliche Spielsaison am Theater an der Effingerstrasse ein.

Künstlerische Grenzüberschreitungen

26.04.2021

Das Kunstmuseum Bern bringt mit «Grenzgänge – nord- und südkoreanische Kunst aus der Sammlung Sigg» 
Gegenwartskunst aus der getrennten Halbinsel in einen Dialog. Die Ausstellung zeigt Werke aus Nordkorea, die sonst kaum ausserhalb des Landes zu sehen sind.

Kunst an der Schwelle

Archiv
19.04.2021

Das Holligenquartier im Umbau: Aus der einst peripheren Warmbächlizone wird urbaner Lebensraum. Das Künstlerduo Michael Meier & Christoph Franz begleitet diesen Wandel mit einem Türentausch, der zwischen alt und neu vermittelt.

Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden