mitgliederwerden grey iconMitglied werden
Sandra Dalto

Gelebter Widerspruch

12.10.2020

In der Kunsthalle Bern stellen in «No Dandy, No Fun» über 30 Künstlerinnen und Künstler aus, die die Wandlungen des Begriffs «Dandy» von der Vergangenheit bis in die Gegenwart nachzeichnen.

«Es geht um Teamarbeit»

Archiv
12.10.2020

In der Grossen Halle vereint PlayBern, ein Festival für Games und Kultur, Spielen und Programmieren mit Improtheater, Tanz und Vorträgen. Bettina Wegenast ist künstlerische Leiterin des Festivals und spricht im Interview über barrierefreies Gamen und die Zutaten für ein gutes Spiel.

Suppensongs und Lurchenhymnen

Archiv
05.10.2020

«Kiosktexte» ist ein Sammelsurium unterschiedlichster literarischer Texte und Auftragsarbeiten an die Regisseurin und Autorin Julia Haenni, die Geburtstagswünsche, Liebeshaikus, Date-Anfragen, Beerdigungsreden oder Tattoo­Ideen umfassen.

Verzauberte Schlösserwelt

Archiv
28.09.2020

Für den 5. Schlössertag öffnen über 25 Schlösser und Burgen ihre Tore und Höfe und laden zum Schlosserlebnis: Im Schloss Jegenstorf orientiert man sich von Posten zu Posten laufend im Schlosspark, und im Schloss Landshut kann man sich von einer Märchenwelt verzaubern lassen.

Kinder reden Tacheles

Archiv
21.09.2020

Zum zweiten Mal ist das Schlachthaus Theater Teil von «Oh Body!», den feministischen Theater- und Performancetagen. Teil des Programms ist auch «Drag Queen Story Time». Verhandelt werden mit Kindern und Erwachsenen Gleichberechtigung und Selbstbestimmung.

Wären wir doch Pilze

Archiv
21.09.2020

«Ist das jetzt das Nötigste?», fragten sich damals die einen, «Soll man sich nachträglich darüber fremdschämen?», heute die anderen. Vor bald 50 Jahren erst wurde schweizweit das Stimm- und Wahlrecht für Frauen eingeführt. Der Sammelband «Gruss aus der Küche» vereint Texte zum Thema.

Halsbrecherisch

Archiv
14.09.2020

Mit «Bye Bobby, Bye Bye» wird im Schlachthaustheater ein Stück über Freundschaft, Verantwortung und Moral aufgeführt.

Sagenumwoben

Archiv
14.09.2020

Im Schloss Spiez entdecken Kinder ab 6 Jahren in «Wunschpunsch» geheimnissvolle Schlossgeschichten.

Einfallsreich

Archiv
14.09.2020

Ideen kommen nicht einfach zugeflogen: Im Kunst- und Kulturhaus Visavis erzählt Katharina Lienhard in «Auf sie mit Gesumm – wenn Ideen fliegen lernen» wo sie Inspiration für ihre Stücke findet.

Gewinn als Illusion

Archiv
14.09.2020

Die Königin ist Trumpf: «Queens of Diamonds», eine Koproduktion der JuWie Dance Company und des in Berlin lebenden israelischen Tänzers und Choreografen Yaron Shamir, wird im Rahmen des Beta-Stage-Festivals im Tojo Theater aufgeführt.

Der Situation ausgeliefert

Archiv
07.09.2020

Im Theater Matte werden in der Gesellschaftskomödie «Die Maria und der Mohamed» von Falke Braband, inszeniert von Renate Adam, die Themen Veränderung, Vorurteile, Flucht und Integration auf humorvolle Weise verhandelt.

Fantasienaturen

07.09.2020

Blühende Narzissen und welkender Löwenzahn: Die Aus­stellung «Wachsen – Blühen – Welken. Ernst Kreidolf und die Pflanzen» im Kunstmuseum Bern zeigt einen Überblick über das Schaffen des Bilderbuchkünstlers Ernst Kreidolf.

Fliegende Raumkörper

31.08.2020

Natur und Architektur: Paul Klee hat auf seinen Reisen nach Gestaltungsgesetzen für seine Bildsprache gesucht. Zum 15-Jahr-Jubiläum eröffnet das Zentrum Paul Klee die Ausstellung «Mapping Klee». Parallel dazu hat das ZPK eine fünfteilige Podcast-Serie zu Klees Reisen lanciert.

Drama des Ungesagten

31.08.2020

Im Dokumentarfilm «Who’s Afraid of Alice Miller?» des Basler Regisseurs Daniel Howald begibt sich Martin Miller – Sohn der bekannten Psychoanalytikerin Alice Miller – auf die Suche nach der traumatischen Vergangenheit seiner Eltern. Der Film läuft in der Cinématte.

Hygieia thront über Bern

Archiv
24.08.2020

Am dritten Stafettenlauf der Berner Kunsträume von Connected Space treten Hygiene und Kunst gemeinsam in Erscheinung: Das Kollektiv Rohling weiht neben dem Berner Simson-Brunnen den neuen Brunnen «Hygieia» ein. Im Offspace Outside Rohling zeigt
Pascale Osterwalder mit «Leben in der Nasszelle» das traurige Dasein von Seifenspendern.

Fische im Wald und gebündelte Tanzenergie

Archiv
17.08.2020

Die Heitere Fahne zaubert mit dem Festival am Waldrand kulinarische, musikalische und erzählerische Welten an den Fuss des Berner Gurtens.

Eingeloggt im Körper

Archiv
17.08.2020

In der Kunsthalle Bern bringt einem die Ausstellung «Kunsthalle_guests Gaeste.Netz.5456» von Park McArthur den Körper der amerikanischen Künstlerin trotz Distanz sehr nah.

Kultur ohne Hindernisse

Archiv
03.08.2020

Für Sans-Papiers wird kulturelle Teilhabe immer schwieriger. Nebst den finanziellen Schwierigkeiten, die durch Corona noch verschärft wurden, birgt die Ausweispflicht für Kulturveranstaltungen zusätzliche Hindernisse.

Zurück zum Ursprung

03.08.2020

Im Vordergrund der Thunersee, dahinter der Niesen: Die Ausstellung «Johannes Itten & Thun. Natur im Mittelpunkt» im Kunstmuseum Thun eröffnet neue Blickwinkel auf das Werk des Malers und Kunsttheoretikers Johannes Itten.

Halluzinogene Odyssee

Archiv
20.07.2020

Sally Potter zeigt mit dem autobiografisch inspirierten Drama «The Roads Not Taken» Konstruktionen der ­Wirklichkeit, wie sie hätte stattfinden können. Der Film läuft bei Quinnie.

Weitere Artikel

Anmeldung Newsletter

Wetter in Bern

laden